top of page

Advanced Bewerb startet in den ATTERSEE CUP



Am 24. Mai startete der Advanced Bewerb beim POWERADE Attersee Cup powered by Babolat mit dem 1. Qualifikationsturnier.


Mathias Karafiat und Ida Krocker stürmten ohne Satzverlust und nur 6 abgegebenen Games ins Finale, wo sie auf Tom Haitchi und Florian Süss trafen. Mit nur zwei abgebeben Games und Siegen über Hutterer/Oberholzner (6:0, 6:0) sowie Buchholzer/Pillinger (6:1, 6:1) befanden sie sich diese in der Favoritenrolle wieder. Diese sollte sich auch bestätigen. Krocker/Karafiat konnten nur zeitweise mithalten. Florian Süss und Tom Haitchi holten sich letztlich verdient mit 6:2 und 6:2 den Sieg und 500 Punkte im Rennen um das MASTERS im September 2024.


Platz drei sicherten sich Sebastian Egelseer und Christian Hangweirer mit einem 6:2 und 6:1 über Lukas Buchholzer und Martin Pillinger. Platz drei bedeutet 180 Punkte für das POWERADE ATTERSEE CUP Ranking.


RANGLISTE

Hier geht es zur aktuellen Rangliste im Advanced-Bewerb: Rangliste

Die Top 16 SpielerInnen sind für das MASTERS spielberechtigt.


SO GEHT ES WEITER

14. Juni, Ab 15:00 Uhr

2. Qualifikationsturnier - Expert & Advanced

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page